Zu den Freien Wählern bin ich durch meine Familie, speziell durch meinen Opa Richard, gekommen. Er hat mir als Bürgermeister vorgelebt dass auch die Meinung anderer zählt. Feste Strukturen in der Sache aber auch freie Äußerung der eigenen Meinung, dass ist meine Auffassung von Ortspolitik. Vorgaben und Zwänge bringen nicht unbedingt die allgemein besten Lösungen.

Durch die Ausbildung im Stabsdienst und dem Einsatz im Geschäftszimmer der Kompanie, konnte ich während meiner Wehrzeit Kenntnisse administrativer Vorgänge entwickeln die mir heute hilfreich sind.

Als Schriftführer und Mitglied in unserem Vorstand bin ich für die Dokumentation und Veröffentlichung offizieller Vorgänge zuständig. Daneben gehört der Aufbau, die administrative Pflege und Gestaltung unserer neuen Homepage zu meinen Aufgaben.

Neben den Freien Wählern engagiere ich mich seit Jahren in unserem Sportverein, der DJK-SpVgg Effeltrich, als Trainer der E- u. F- Jugend. Es macht viel Freud zu sehen wie die 8-10 jährigen sich für Training und Spiel begeistern können. Ob Mädchen oder Junge, alle sind leidenschaftlich dabei und geben Ihr Bestes. Für eine nachhaltige Entwicklung unseres Vereins ist Jugendarbeit unerlässlich und zukunftsorientiert.


Kontaktdaten


E-Mail: fw.effeltrich@gmail.com